Nova Property | Search. See. Love.

Im Jahre 2019 bekamen mehr als 6000 Ausländer türkische Staatsbürgerschaft durch Immobilienerwerb

  • by Contact us
  • 2 years ago
  • News
  • 0
201911241659241664528440o

Die türkische Regierung ist loyal den Einwanderern gegenüber, ausgehend von den erschwinglichen Bedingungen für den Erhalt der lokalen Staatsbürgerschaft. Im Jahre 2017 war es notwendig, eine Immobilie mit einem Wert von 1 Million Dollar zu erwerben. Doch nach der Änderung des Gesetzes, seit dem Jahr 2018, erhielt man das Recht, den Pass eines Bürgers der Republik Türkei zu besitzen durch den Erwerb einer Immobilie mit einem Wert von 250 000 Dollar.

Laut Angaben der Generaldirektion des Grundbuchamtes und Immobilienregisterführung der Türkei, auch bei einem höheren Preis für Wohnungen, seit 2017 wählten 7000 Einwohner aus verschiedenen Ländern die Unterkunft in der Türkei und erhielten das begehrte Zertifikat. Der Hauptanteil der Käufer fiel auf die Bürger von Iran, von denen im vergangenen Jahr 1321 die Staatsbürgerschaft erhielten, dann folgen die Iraker (842 Menschen) und Afghanen (812 Menschen). Weiter kommen die Vertreter von Jemen (658 Personen) und Palästina (390 Personen). Die Liste schließen Jordanien, Libyen, China, Ägypten und Pakistan.

Wichtig zu berücksichtigen ist, dass bei der Antragsbearbeitung auf Staatsbürgerschaft  kommen die Immobilien in Betracht, die nach dem 18. September 2018 erworben wurden, das heißt, seit der Änderung des Gesetzes «Über die Staatsbürgerschaft». 

Weitere Informationen zum Erhalt der Staatsbürgerschaft finden Sie auf unserer Website.

Compare listings

Compare